For using this site, please activate JavaScript.
Elfmeter Facebook-Blau Facebook-Messenger-Blau Facebook-Messenger-Weiss Groundhopping Laender Platzverweis Spiele Spieler Tore Torschuetzen Trainer Twitter-Blau Vereine Wettbewerbe WhatsApp-gruen alles_gelesen bc-land bc-spieler bc-verein bc-wettbewerb facebook fanticker fanticker_white favoriten google+ home instagram kalender_blue kommentare_beitraege_sprechblase linkedin liveticker_white mail-schwarz notification offizielle-homepage passwort pinterest rss schliessen share-blauaufweiss share-weissaufblau snapchat suche-grau suche thread_erstellen twitter vimeo whatsapp xing youtube
Tue, Jan 29, 2019
SV Darmstadt 98
Forum SV Darmstadt 98
Rank no. {n}  
FC St. Pauli
FC St. Pauli Forum
Rank no. {n}  
Info
SV Darmstadt 98   FC St. Pauli
Dirk Schuster D. Schuster Manager M. Kauczinski Markus Kauczinski
15,30 Mill. € Total market value 17,38 Mill. €
26,1 ø age 25,3
Spread the word
19. Spieltag: SV Darmstadt 98 - FC St. Pauli
Jan 28, 2019 - 10:46 AM
So Kinners, endlich geht es wieder los!

Für mich persönlich heißt das, nach 26 Jahren Gegengerade, erstmals auf der Nord ein Spiel verfolgen (müssen).

Für unsere Mannschaft heißt dies, die post-Sulu-Ära einleiten.

Mit Pauli kommt einerseits die drittbeste Mannschaft der Hinrunde, andererseits, wenn man die Statistik bemüht, eine Truppe, die uns am Bölle immer gelegen hat. Von 7 Duellen gab es für Pauli lediglich 2 Punkte zu holen.

Ähnlich wie bei uns, ist ihnen durch Verletztung kurzfristig ein IV (Ziereis) ausgefallen und man hat bisher keinen Ersatz geholt. Dazu kommt natürlich der Ausfall von Veerman, der ein wenig durch Meier aufgefangen werden soll. Ob dieser schon gg uns startet, dürfte die große Unbekannte sein.

Aber auch unser erster Pflichtspielauftritt dürfte spannend werden. Der Testspielsieg in Paderborn macht Hoffnung, aber wieviel ist dieser wert? Stabilisiert Palsson unser Spiel so sehr, dass die Truppe wieder wie eine Fußballmannschaft auftritt? Wie funktioniert die Abwehr ohne Sulu? In den Spielen, in denen er bisher ausgefallen ist, hatte ich kein schlechtes Gefühl. Aber jetzt ist er für immer weg.

Und natürlich die große Frage, wer kommt noch?

Es ist eine spannende, ein wenig auch ungewisse Rückrunde die uns bevor steht, packen wir´s an!
This contribution was last edited by Lilienfieber on Jan 28, 2019 at 1:11 PM
Show results 1-20 of 53.
Dream team: SV Darmstadt 98SV Darmstadt 98
-
Rieder
-
Franke
-
Höhn
-
Holland
-
Pálsson
-
Medojevic
-
Heller
-
Kempe
-
Jones
-
Dursun
-
Heuer Fernandes
Hallo. Ich denke mal Schuster wird von Anfang die Mannschaft stellen, die bei optimaler Defensive, auch noch Chancen nach vorne hat. Da ist m. Mn. n. die oben gezeigte Mannschaft die beste Alternative - wenn keiner ausfällt.
Rieder ist in meinen Augen defensiv besser als Sirigu. Dafür wird man mit beiden Flügelflitzern auftreten. Da noch Sirigu als RA zu plazieren hat sich als wenig wirksam erwiesen. Franke/Höhn sind konkurrenzlos. Genauso wie Holland. Mit Medo und Palsson die Mitte vor den IV dicht machen ist ebenso konkurrenzlos gegen starke Hamburger.
Kempe oder Mehlem? Kempe ist immer noch der wichtigere Mann für die Mannschaft. Man kann ja wechseln. Jones oder Bertram. Auch hier mit Jones beginnen. Heller ist wichtiger als Sirigu. Auch zwischen Dursun/Platte kann gewechselt werden.
Stritzel, Sirigu, Mehlem, Bertram, Hertner, Platte, Stark auf die Bank.
Vielleicht klappt es ja. Nur der SVD!
This contribution was last edited by Vanuatu on Jan 28, 2019 at 11:41 AM
Zitat von Vanuatu
Hallo. Ich denke mal Schuster wird von Anfang die Mannschaft stellen, die bei optimaler Defensive, auch noch Chancen nach vorne hat. Da ist m. Mn. n. die oben gezeigte Mannschaft die beste Alternative - wenn keiner ausfällt.
Rieder ist in meinen Augen defensiv besser als Sirigu. Dafür wird man mit beiden Flügelflitzern auftreten. Da noch Sirigu als RA zu plazieren hat sich als wenig wirksam erwiesen. Franke/Höhn sind konkurrenzlos. Genauso wie Holland. Mit Medo und Palsson die Mitte vor den IV dicht machen ist ebenso konkurrenzlos gegen starke Hamburger.
Kempe oder Mehlem? Kempe ist immer noch der wichtigere Mann für die Mannschaft. Man kann ja wechseln. Jones oder Bertram. Auch hier mit Jones beginnen. Heller ist wichtiger als Sirigu. Auch zwischen Dursun/Platte kann gewechselt werden.
Stritzel, Sirigu, Mehlem, Bertram, Hertner, Platte, Stark auf die Bank.
Vielleicht klappt es ja. Nur der SVD!


Ich spare mir die Tipperei und hänge mich hier ohne Einwände mit dran ...

•     •     •



** Bratwurst & Liebe **
Zitat von kallinski
Zitat von Vanuatu

Hallo. Ich denke mal Schuster wird von Anfang die Mannschaft stellen, die bei optimaler Defensive, auch noch Chancen nach vorne hat. Da ist m. Mn. n. die oben gezeigte Mannschaft die beste Alternative - wenn keiner ausfällt.
Rieder ist in meinen Augen defensiv besser als Sirigu. Dafür wird man mit beiden Flügelflitzern auftreten. Da noch Sirigu als RA zu plazieren hat sich als wenig wirksam erwiesen. Franke/Höhn sind konkurrenzlos. Genauso wie Holland. Mit Medo und Palsson die Mitte vor den IV dicht machen ist ebenso konkurrenzlos gegen starke Hamburger.
Kempe oder Mehlem? Kempe ist immer noch der wichtigere Mann für die Mannschaft. Man kann ja wechseln. Jones oder Bertram. Auch hier mit Jones beginnen. Heller ist wichtiger als Sirigu. Auch zwischen Dursun/Platte kann gewechselt werden.
Stritzel, Sirigu, Mehlem, Bertram, Hertner, Platte, Stark auf die Bank.
Vielleicht klappt es ja. Nur der SVD!


Ich spare mir die Tipperei und hänge mich hier ohne Einwände mit dran ...


Da schließe ich mich auch an. Als Wechseloption vielleicht noch Kempe auf außen und Mehlem in die Mitte.

Von überzeugender Sieg über langweiliges Unentschieden bis derbe Klatsche ist so ziemlich alles drin. Bin sehr gespannt. Aber da für Pauli ein Platz vor dem HSV an der Tabellenspitze winkt, wird’s ein schweres Stück Arbeit.
Die Wunschaufstellung könnte leider in zweierlei Hinsicht hinfällig sein ...

Zitat von Twitter
Schuster: „Tobi Kempe und Slobodan Medojevic sind angeschlagen und fraglich für die Partie.“


rolleyes

•     •     •



** Bratwurst & Liebe **
Dream team: SV Darmstadt 98SV Darmstadt 98
-
Sirigu
-
Franke
-
Höhn
-
Holland
-
Pálsson
-
Stark
-
Heller
-
Mehlem
-
Jones
-
Dursun
-
Heuer Fernandes
Bank: Grün, Hertner, Rieder, Boyd, Platte, Bertram, Kamavuaka
Dream team: SV Darmstadt 98SV Darmstadt 98
-
Rieder
-
Franke
-
Höhn
-
Holland
-
Pálsson
-
Medojevic
-
Heller
-
Mehlem
-
Bertram
-
Dursun
-
Heuer Fernandes
Einen Ausfall von Tobi könnten wir mit Mehlem noch gut ersetzen. Einen Ausfall von Medo wäre jedoch auch mit zusätzlichem Blick auf unsere rechte Abwehrseite (Rieder/Sirigu und Höhn) schon ein ordentlicher Nachteil. Ich hoffe mal das Medo spielen kann! Ansonsten gehe ich eher von einer deutlichen Niederlage aus.rolleyes
Meine Aufstellung deshalb mit Medo.
This contribution was last edited by Bieber98 on Jan 28, 2019 at 4:24 PM
Dream team: SV Darmstadt 98SV Darmstadt 98
-
Sirigu
-
Franke
-
Höhn
-
Holland
-
Pálsson
-
Medojevic
-
Kempe
-
Mehlem
-
Jones
-
Dursun
-
Heuer Fernandes
Sollten Medo und Kempe spielen!
Dream team: SV Darmstadt 98SV Darmstadt 98
-
Sirigu
-
Franke
-
Höhn
-
Holland
-
Rieder
-
Pálsson
-
Bertram
-
Mehlem
-
Jones
-
Dursun
-
Heuer Fernandes
Und falls nicht, so!
Dream team: SV Darmstadt 98SV Darmstadt 98
-
Sirigu
-
Höhn
-
Franke
-
Holland
-
Rieder
-
Pálsson
-
Heller
-
Mehlem
-
Jones
-
Platte
-
Heuer Fernandes
Wunschaufstellung

•     •     •

Der Optimist irrt sich genauso oft wie der Pessimist. Aber er hat viel mehr Spaß dabei.
Bedingt durch Skiurlaub werde ich nicht im Stadion sein. Wäre ich wegen der fehlenden GG wahrscheinlich ohnehin nicht gewesen. Ich erwarte gegen St Pauli relativ wenig. Ich befürchte sogar, dass die veränderte Atmosphäre im Bölle eine Auswirkung auf unsere Elf haben könnte. Keine Ahnung, wie sich die Mannschaft präsentieren wird.
Dream team: SV Darmstadt 98SV Darmstadt 98
-
Sirigu
-
Franke
-
Höhn
-
Holland
-
Heller
-
Pálsson
-
Medojevic
-
Mehlem
-
Jones
-
Dursun
-
Heuer Fernandes
Hoffe dass Medojevic spielt... das ist einfach unsere stärkste Aufstellung!! Evtl. Kempe für Heller wäre hier eine Option..

ach ja, 2:0 Sieg daumen-hoch

•     •     •

Das Denken ist zwar allen Menschen erlaubt, aber vielen bleibt es erspart

This contribution was last edited by Analytik on Jan 28, 2019 at 9:01 PM
Dream team: SV Darmstadt 98SV Darmstadt 98
-
Sirigu
-
Franke
-
Höhn
-
Holland
-
Heller
-
Medojevic
-
Pálsson
-
Jones
-
Dursun
-
Platte
-
Heuer Fernandes
Heller will die Box gut besetzt, also wird es so sein!
Der obligatorische Vorbericht inklusive eines Interviews mit Tim vom Millerton-Blog:
Danke für die Eröffnung, wohl spontan übernommen! daumen-hoch
Ich sage mir ja fast nie, „mit einem Unentschieden könnte ich Leben“ , dieses Mal tendiere ich aber leicht zu dieser Meinung. Dann aber bitte nicht ein trostloses 0:0, denkt man an die frierenden Fans im endlich von Bauarbeiten gezeichneten Bölle wäre ein 2:2 doch etwas Wünschenswerteres.
Das würde natürlich wieder die zunull-Taktik von Dirk zu Nichte machen. Also dann doch besser das 1:0 machen und hinten rettet Heuer, Latte, Pfosten, wasauchimmer und Unvermögen der Gäste.
Fabi wird als neuer Kapitän wohl etwas weiter hinten sein und kann daher keine 11er mehr rausholen.
Ein frühes Lilientor täte dem Spiel bestimmt gut. Bin gespannt auf Pálsson

•     •     •

Wo könne(t/e)n die Lilien stehen, wenn sie eine gute Leistung über 90+x x x Minuten bringen
Zunächst mal danke für die Eröffnung!
Boah - im Moment fällt es mir schwer eine Wunschaufstellung zu zaubern. Bin ehrlich kann die aktuelle Spielersituation nicht so richtig einschätzen.
Wünsche mir das wir mit einem Punkt hier raus kommen.
Auf geht´s!
Dream team: SV Darmstadt 98SV Darmstadt 98
-
Sirigu
-
Franke
-
Höhn
-
Holland
-
Stark
-
Pálsson
-
Heller
-
Mehlem
-
Bertram
-
Platte
-
Heuer Fernandes
Wenn Medo und Kempe nicht richtig fit sind, dann lieber für Freitag fit machen und nicht heute es noch schlimmer machen!
Bertram für Jones und vorne wäre ich für Platte, Dursun ist mir in letzter Zeit zu theatralisch, ihn würde ich dann für das Kampfspiel in Duisburg wieder bringen.
Bank : Grün, Rieder, Hertner, Kamavuaka, Jones, Wurtz, Dursun

•     •     •

SVD, mein Verein und so wird es auch für immer bleiben...
PK ist da ... https://www.youtube.com/watch?v=x85IArrQqnc

Echo auch ... https://www.youtube.com/watch?v=BJ8YYdY0lrg

•     •     •



** Bratwurst & Liebe **

This contribution was last edited by kallinski on Jan 29, 2019 at 12:01 PM
Dream team: SV Darmstadt 98SV Darmstadt 98
-
Rieder
-
Höhn
-
Franke
-
Holland
-
Stark
-
Pálsson
-
Heller
-
Mehlem
-
Jones
-
Dursun
-
Heuer Fernandes
Meine Aufstellung falls Kempe und Medo fehlen. Man hat im letzten Pflichtspiel gegen Paderborn gesehen, dass Mehlem der einzige ist, der spielerisch was auf die Kette bekommt, von daher muss er sowieso spielen. Ich würde mich nur zwischen Medo und Kempe neben Palsson auf der 6 entscheiden. Wenn beide nicht können, läuft es wohl leider auf Stark hinaus

•     •     •

SV Darmstadt & Energie Cottbus!
Dream team: SV Darmstadt 98SV Darmstadt 98
-
Sirigu
-
Franke
-
Höhn
-
Holland
-
Medojevic
-
Pálsson
-
Heller
-
Dursun
-
Jones
-
Platte
-
Heuer Fernandes
Dursun als Anspielstation + Platte als Vollstrecker. Damit auch Offensiv ein 4 4 2 möglich. Jones für die Standards. Kempe angeschlagen bekommt von mir eine Pause. Medo und Palsson auf der 6 wie gegen Paderborn. Auf geht´s Lilien.
Zitat von HPlilie
Dursun als Anspielstation + Platte als Vollstrecker. Damit auch Offensiv ein 4 4 2 möglich. Jones für die Standards. Kempe angeschlagen bekommt von mir eine Pause. Medo und Palsson auf der 6 wie gegen Paderborn. Auf geht´s Lilien.


Dursun zentral und Platte davor finde ich auch eine gute Option. Glaube trotzdem nicht das Schuster das wagt, leider.
  Post options

Do you really want to delete the complete thread?


  Moderator options

Do you really want to delete this post?

  Alert this entry
  Alert this entry
  Bookmark
  Subscribed threads
  Entry worth reading
  Entry worth reading
  Entry worth reading
  Post options
Use the thread search if you want to move this thread to a different thread. Click on create thread if you want to turn this post into a stand-alone thread.