For using this site, please activate JavaScript.
Sat, Jan 26, 2019
VfL Wolfsburg
Forum VfL Wolfsburg
Rank no. {n}  
Bayer 04 Leverkusen
Bay. Leverkusen Forum
Rank no. {n}  
Info
VfL Wolfsburg   Bayer 04 Leverkusen
Bruno Labbadia B. Labbadia Manager P. Bosz Peter Bosz
233,45 mil. € Total market value 415,25 mil. €
25,9 ø age 26,0
Spread the word
19. Spieltag: VfL Wolfsburg - Bayer 04 Leverkusen
Jan 23, 2019 - 7:34 PM hours
  survey
  % votes
An der Aller gibt's den allerersten Sieg in 2019!
 68.2  15
Zumindest für einen Punkt wird's reichen!
 04.5  1
Ob Herrlich oder Bosz, Fehlstart ist Fehlstart. Niederlage!
 27.3  6
Total: 22

The survey has expired.

Wer: VfL Wolfsburg vs. Bayer 04 Leverkusen
Wann: Samstag, 26.Januar um 15:30 Uhr
Wo: Volkswagen-Arena
Live zu sehen: im Stadion oder bei Sky

•     •     •

Meine Mutter sagt immer: "BILD sprach zuerst mit den Toten!"

Vorwärts nach weit!

- Bayer 04 Leverkusen - Hannover 96 - 1.FC Magdeburg - TSV 1860 München - Valencia CF -
Show results 1-20 of 202.
Nach dem misslungenen Auftakt beider Mannschaften geht es bereits für beide darum den Fehlstart ins Jahr 2019 zu vermeiden. Mit einem Sieg könnte die Werkself bis auf einen Punkt an den kommenden Gegner VfL Wolfsburg ran rücken, der gerade den Europa League-Platz 6 belegt. Gegen Gladbach wurde vermutlich die letzte Chance auf die Champions League verspielt, daher lautet nun die Aufgabe, die Europa League nicht schon wieder aus den Augen zu verlieren.

In den bisherigen 43 Begegnungen gab es noch nie ein 0:0. Wolfsburg gewann gegen keinen Verein mehr Heimspiele als gegen den Bayer (14x). Allerdings konnten wir die letzten beiden Gastauftritte gewinnen. Auch für Koen Casteels und Karim Bellarabi geht es um Serien. Während Casteels noch nie gegen Leverkusen gewinnen konnte (zwei Remis, vier Niederlagen) und dabei 16 Tore kassierte, war Karim in den letzten acht Spielen gegen den VfL an acht Toren direkt beteiligt.


Bayer 04 Leverkusen

Im Vergleich zu vorher war das Trainerdebüt von Peter Bosz spielerisch eine komplette Kehrtwende, das Resultat war aber dasselbe. Es ging in die Hose. Alle Statistiken sprachen für Leverkusen, nur eben bei den Toren nicht. Gladbach reichte ein erfolgreicher von insgesamt drei Kontern, um die Punkte mitzunehmen.
Dennoch machte der Auftritt Mut für die kommenden Wochen, aber gleichzeitig wurde die Vorfreude ob des Ergebnisses auch wieder etwas getrübt. Da in der folgenden Woche die Bayern warten, muss gegen Wolfsburg quasi schon gewonnen werden, um den totalen Fehlstart wie in der Hinrunde zu vermeiden, von dem man sich bis heute punktetechnisch noch nicht erholt hat.

Bosz muss auch weiterhin auf Retsos und Pohjanpalo verzichten, aber der Rest ist einsatzbereit. Ebenso wie Lucas Alario, der wenn er wechselt, vermutlich erst nächste Woche den Verein verlassen wird. Dominik Kohr ist der Einzige, der eine Partie aussetzen muss, wenn er eine gelbe Karte sieht.

Hradecky – L.Bender, Tah, S.Bender, Wendell – Havertz, Aranguiz, Brandt – Bailey, Volland, Bellarabi


Der Gegner: VfL Wolfsburg

Zugegebenermaßen war Trainer Bruno Labbadia vor der Saison mein Tipp auf die erste Trainerentlassung der Saison. Jetzt ist es 2019 und wir haben den Trainer gewechselt und nicht der VfL. Die Niedersachsen sind eine der positiven Überraschungsmannschaften in diesem Jahr. Den 6.Platz mit Kontakt zu den Champions League-Plätzen hätten vermutlich die Wenigsten erwartet.

Warum der VfL dort steht, wo er steht, hat einen simplen Grund. Sie sind unfassbar effizient. Aus den letzten sechs Spielen in der Hinrunde holten sie 16 Punkte mit insgesamt 12 Toren aus 23 Torschüssen. Alter, was für eine Statistik!
Im ersten Rückrundenspiel auf Schalke war dies aber anders. Nach dem Gegentreffer dominierte man die Partie, aber man kam zu selten zu gefährlichen Torabschlüssen und das Spiel ging mit 2:1 verloren.

Labbadia hat noch einige personelle Sorgenfalten. Am Schwerwiegendsten wäre vermutlich ein Ausfall von Kapitän Guilavogui. Mit ihm ist Wolfsburg noch ungeschlagen (5 Siege, 1 Remis), aber ein Einsatz steht noch auf der Kippe. Hingegen sicher ausfallen werden Ginczek, Azzaoui und Camacho.

Casteels – William, Knoche, Brooks, Roussillion – Gerhardt, Arnold, Malli – Mehmedi, Weghorst, Brekalo


Mit Labbadia und Mehmedi trifft die Werkself auf zwei Ehemalige. Das sollte allerdings nicht zu sentimentalen Gefühlsausbrüchen führen, sodass drei Punkte das erklärte Ziel sein müssen.

Auf geht’s Bayer, kämpfen und siegen!

•     •     •

Meine Mutter sagt immer: "BILD sprach zuerst mit den Toten!"

Vorwärts nach weit!

- Bayer 04 Leverkusen - Hannover 96 - 1.FC Magdeburg - TSV 1860 München - Valencia CF -

This contribution was last edited by Bayer04Fan on Jan 23, 2019 at 7:36 PM hours
Dream team: Bay. LeverkusenBay. Leverkusen
-
Bender
-
Bender
-
Tah
-
Wendell
-
Aránguiz
-
Havertz
-
Brandt
-
Bailey
-
Volland
-
Bellarabi
-
Hradecky
Wenn alle fit sind, gibt es keinen Grund etwas am Personal zu ändern.
Gegen Wolfsburg spielen wir erneut gegen ein 4-3-3. Allerdings erwarte ich die Wölfe etwas offensiver und agierender als Gladbach. Daher wird es wichtig mit der gleichen Aggressivität und Intensität in die Pressing-Momente zu kommen wie, vor allen Dingen in der zweiten Hälfte, am letzten Samstag und die entscheidenen Zweikämpfe im Mittelfeld zu gewinnen. So könnten sich für uns durchaus etwas mehr Räume im eigenen Umschalten ergeben als noch gegen tierstehende Gladbacher.
Natürlich könnte ich mich auch komplett täuschen und Wolfsburg stellt sich im eigenen Stadion auch nur hinten rein und wartet auf Konter. Dann hoffe ich, dass wir genug Druck aufbauen können, um die Wölfe ins Schwitzen zu bringen UND genug Rest-Verteidigung, um Konter zu verhindern (so wie eigentlich in der 2.Halbzeit gegen BMG). Nur diesmal bitte mit Toren gekrönt. zwinker


Tipp:
0:2 für den Bayer
Dream team: Bay. LeverkusenBay. Leverkusen
-
Bender
-
Bender
-
Tah
-
Wendell
-
Aránguiz
-
Havertz
-
Brandt
-
Bailey
-
Volland
-
Bellarabi
-
Hradecky
Wunschaufstellung
Dream team: Bay. LeverkusenBay. Leverkusen
-
Bender
-
Bender
-
Tah
-
Wendell
-
Aránguiz
-
Havertz
-
Brandt
-
Bailey
-
Alario
-
Bellarabi
-
Hradecky
Würde gerne Alario mal von Anfang an sehen
19. Spieltag: VfL Wolfsburg - Bayer 04 Leverkusen |#5
Jan 23, 2019 - 10:04 PM hours
Dream team: Bay. LeverkusenBay. Leverkusen
-
Weiser
-
Bender
-
Tah
-
Bender
-
Aránguiz
-
Havertz
-
Brandt
-
Bailey
-
Alario
-
Paulinho
-
Hradecky
Paulinho wäre fein, vielleicht kann der scoren. Und Wendell bitte auf die Bank.

•     •     •

Für immer 11!

"Der Optimist hat nicht weniger oft unrecht als der Pressimist, aber er lebt froher."
19. Spieltag: VfL Wolfsburg - Bayer 04 Leverkusen |#6
Jan 23, 2019 - 11:01 PM hours
Bis zum achten Spieltag der Saison 2002/03 müssen Historiker übrigens zurückblättern, um das letzte Spiel zu finden, in dem Leverkusen gegen den VfL keinen Treffer erzielte - in allen 32 Partien seither traf Bayer gegen die Wölfe ins Schwarze. Ein erneutes Tor nun in Wolfsburg bedeutete sogar neuen Bundesligarekord für die längste Torserie eines Vereins gegen einen anderen, bisher gehalten von Borussia Mönchengladbach zwischen 1965 und 1981 im Rheinderby gegen Köln.
Zwar nicht gerade der bedeutenste Rekord, aber immerhin einer der so schnell nicht geschlagen werden kann. Nun wäre es der Wahnsinn, wenn wir genau jetzt nicht treffen würden.

Zum spiel, alles andere als drei Punkte wären ein kleiner knockout, gerade da dann das Bayern spiel folgt. Und schon wäre man in einem Negativstrudel und die Unsicherheit macht sich womöglich breit.
Hier müssen drei Punkte her

•     •     •

RESPEKT BEGINNT DAMIT, ZU AKZEPTIEREN, DASS DAS GLÜCK DES EINEN NICHT UNBEDINGT DAS GLÜCK DES ANDEREN SEIN MUSS!!!!
(Gleiches gilt für unterschiedliche Meinungen)

TOLERANZ HEIßT NICHT, DIE MEINUNGEN DES ANDEREN GUT ZU FINDEN, SONDERN SIE ZU ERTRAGEN!!!!

Wer nur selbstsüchtig ist, der mag noch so gescheit sein, er kann den Zusammenhang der menschlichen Dinge nicht durchschauen.

Selbstsüchtig: ohne Rücksicht auf die Selbstsucht anderer.
19. Spieltag: VfL Wolfsburg - Bayer 04 Leverkusen |#7
Jan 23, 2019 - 11:36 PM hours
6 Punkte Spiel.
Bellarabi bitte wieder über rechts, er kommt auch dort zu genug torgefahr, genau wie es Bailey in Form über links kann.

•     •     •

Der heutige Fußball oder "Den Schmerz, den der Kommerz verursacht, lindern"

Läuft.
Dream team: Bay. LeverkusenBay. Leverkusen
-
Bender
-
Tah
-
Dragovic
-
Wendell
-
Aránguiz
-
Havertz
-
Brandt
-
Bellarabi
-
Alario
-
Volland
-
Hradecky
Diese Aufstellung würde ich mir wünschen! Allerdings gehe ich davon aus, dass S. Bender statt Dragovic spielen wird und dass Volland als MS aufläuft, damit Bailey in die Startelf rutschen kann.

•     •     •

Bayer 04 Leverkusen / Young Boys Bern / Fortuna Köln
Dream team: Bay. LeverkusenBay. Leverkusen
-
Bender
-
Tah
-
Dragovic
-
Wendell
-
Aránguiz
-
Havertz
-
Brandt
-
Bailey
-
Alario
-
Bellarabi
-
Hradecky
Bitte so. Ich hoffe inständig, dass man an Alario festhält und er endlich zündet. Dragovic würde ich hier gerne im Vergleich zu Bender sehen, dann ist man sich sicher wer die Position besser bekleiden kann.

Sieg ist Pflicht alles ist gesagt. Es fehlen ausschließlich Tore, der Rest passt schon wie die Faust aufs Auge.

•     •     •

Bayer 04 19/20 Hradecky

Weiser Tah Dragovic Sinkgraven

Diaby Aranguiz Volland
Havertz Amiri

Alario
Ich würde mit der selben Aufstellung wie gegen Gladbach beginnen. Wolfsburg wird offensiver spielen, da könnten es unsere Außen auch einfacher haben selber mehr zum Abschluss zu kommen.
Bella und Bailey können ja sowieso mal die Seiten tauschen auch im Spiel.
Dream team: Bay. LeverkusenBay. Leverkusen
-
Bender
-
Dragovic
-
Tah
-
Wendell
-
Aránguiz
-
Havertz
-
Brandt
-
Bellarabi
-
Alario
-
Paulinho
-
Hradecky
Würde gerne so starten.
Bailey hat nicht überzeugt. Bella ist für mich rechts deutlich effektiver.
Links gerne mal Paulinho, der eventuell auch mal mit Brandt verschieben kann.

Zudem setzt man dadurch ein Zeichen, dass sich keiner sicher sein kann. Vielleicht kribbelt man dadurch bei den ein oder anderen die rotieren, die letzten Reserven raus, sodass man gegen Bayern eine Chance hat.

Denke aber leider nicht das rotiert wird, sodass vorne wieder Bella, Volland und Bailey spielen.

•     •     •

Fussball ist wie Schach, nur ohne Würfel. (Lukas Podolski)

Je länger du verlierst Auswärts, desto größer wird die wahrscheinlichkeit dass du mal wieder gewinnst. (Jörg Stiehl)

Mario ist gestern morgen aufgewacht und......hatte eine verhärtung :D (Jürgen Klopp)

Darum sind solche Spiele auch mal ganz gut auch ma, dass de wieder mit beiden Boden aud der Tatasache bist. (Frank Rost)
Dream team: Bay. LeverkusenBay. Leverkusen
-
Bender
-
Tah
-
Dragovic
-
Jedvaj
-
Aránguiz
-
Havertz
-
Brandt
-
Bellarabi
-
Paulinho
-
Bailey
-
Hradecky
Würde Jedvaj statt Wendell reinstellen.

Würde gerne mal Paulinho als 9er bei uns sehen, da er eig. alles dafür mitbringt: Abschlussstark, Schnell, Kombinationssicher und ein bulliger Körper.

•     •     •

1. Bayer Leverkusen
2. FC Barcelona
3. Liverpool F.C.
4. Tottenham Hotspur
5. SSC Neapel


Heimat: Alemannia Aachen
Dream team: Bay. LeverkusenBay. Leverkusen
-
Bender
-
Bender
-
Tah
-
Wendell
-
Aránguiz
-
Havertz
-
Brandt
-
Bellarabi
-
Volland
-
Bailey
-
Hradecky
Die Mannschaft hat gegen Gladbach überzeugt, daher gerne wieder. Bailey aber unter Bewährung & auf Links. Die Statistiken zeigen, das es ein Mythos ist, das er auf Rechts besser aufgehoben ist - gegen situative Rochaden mit Bella spricht natürlich nichts. Ansonsten auswärts gegen formstarke Wolfsburger gerne mit Volland statt Alario. Großartig rochiert aufgrund von Belastungssteuerung muss noch nicht werden, ich hoffe wir nutzen das Spiel um uns noch besser einzuspielen & uns mit einem Erfolgserlebnis zu belohnen. Und vielleicht platzt ja auch der ein oder andere Knoten. Unschuldig

•     •     •

Jede Entscheidung ist ein Massenmord an Möglichkeiten
Dream team: Bay. LeverkusenBay. Leverkusen
-
Bender
-
Dragovic
-
Tah
-
Wendell
-
Aránguiz
-
Havertz
-
Brandt
-
Bailey
-
Alario
-
Volland
-
Hradecky
Würde für S. Bender Drago spielen lassen. Tor ging auf seine Kappe. Vorne will ich mit Alario spielen, lass den mal 5 Spiele am Stück machen!
Labbadia gegen Bosz,
Passat gegen Monsanto,
die Wölfe gegen die Werkself,
Wolfsburg gegen Leverkusen.

Meiner Meinung nach ein Vergleich von zwei Mannschaften, die im Regelfall um das internationale Geschäft mitspielen müssten, Leverkusen gar in der Champions League.
Wolfsburg spielt diese Saison sehr solide, Leverkusen hinkt den Erwartungen hinterher. Doch sah das Spiel gegen Bor. M'gladb. schon vielversprechend aus & ich denke, Leverkusen spielt die nächste Saison wieder international. Am Wochenende jedoch wird Wolfsburg die drei Punkte in Niedersachsen behalten zwecks Heimvorteil. Mein Tipp: 1:0 für die Wölfe.

Gruß, Europokal
Dream team: Bay. LeverkusenBay. Leverkusen
-
Bender
-
Dragovic
-
Tah
-
Wendell
-
Aránguiz
-
Havertz
-
Brandt
-
Bailey
-
Alario
-
Paulinho
-
Hradecky
Wenn wir so auftreten wie gegen Mönchengladbach, werden wir als Sieger den Platz verlassen!

Der Knoten von Bailey wird in diesem Spiel Platzen und es wird der Start zu einer geilen Rückrunde für ihn.

Ich drücke ihm die Daumen das er wieder in die Spur findet und im Training sah das ganze schon sehr positiv ausstark
Dream team: Bay. LeverkusenBay. Leverkusen
-
Bender
-
Bender
-
Tah
-
Wendell
-
Aránguiz
-
Havertz
-
Brandt
-
Volland
-
Alario
-
Bellarabi
-
Hradecky
Bailey hat gegen Gladbach nicht gefallen. Ich würde Alario die Chance geben sich zu beweisen und den Kämpfer Volland rechts bringen. Der kann genauso wie Bailey mit seinem gefährlichen Abschluss nach innen ziehen. Alario ist der Knipser der vorne richtig steht und gegen Wolfsburg 2 Buden macht daumen-hoch

•     •     •

Harter Schuss!
Dream team: Bay. LeverkusenBay. Leverkusen
-
Bender
-
Bender
-
Tah
-
Wendell
-
Aránguiz
-
Havertz
-
Brandt
-
Bailey
-
Alario
-
Bellarabi
-
Hradecky
Ich hoffe das er Alario bringt und diesem genau erklärt das er sich in der BOX aufzuhalten hat. Nicht irgendwo auf der 10 und auch nicht auf den Außen. Wenn er konsequent die Box hält, wird er morgen sein Tor machen.

Zum Spiel gibt es nicht viel zu sagen, stimmt die Leistung wie gegen Gladbach gilt es sich morgen zu belohnen.

Man könnte auch Bailey durch Volland ersetzen. Das Ergebnis ist mir völlig egal, am Ende des Tages sollen 3 Punkte mit nach Leverkusen kommen.

Ich wünsche Alario ein Tor!

•     •     •

#StärkeBayer

Lieblingsspieler: André Schürrle, Kai Havertz, Lucas Alario
Dann spielen wir aber auch zu zehnt, denn mit dem Rücken zum Tor kannst du Alario nicht abspielen, denn dann ist der Ball weg.

Deswegen zieht er sich doch dauernd zurück, da er dann wenigstens ab und an nen Ball behaupten kann (mit Gesicht zum Tor). Er ist für unser Spiel außerdem zu langsam.

•     •     •

aber grundsätzlich sehr ich es optimistisch!
Bitte die gleiche Elf und Einstellung wie gegen Gladbach und 3 Punkte, ansonsten kann man die Saison vergessen. Bin aber guter Dinge stark
  Post options

Do you really want to delete the complete thread?


  Moderator options

Do you really want to delete this post?

  Alert this entry
  Alert this entry
  Bookmark
  Subscribed threads
  Entry worth reading
  Entry worth reading
  Entry worth reading
  Post options
Use the thread search if you want to move this thread to a different thread. Click on create thread if you want to turn this post into a stand-alone thread.