For using this site, please activate JavaScript.
Florian Grillitsch
Date of Birth 07.08.1995
Age 25
Nat. Austria  Austria
Height 1,87m
Contract until 30.06.2022
Position Defensive Midfield
Foot right
Current club TSG 1899 Hoffenheim
Interested club RB Leipzig
20,00 mil. €
Last Update: Apr 8, 2020
Stats 19/20
CompetitionwettbewerbAppearances
Total 19/20: 3413
31-3
31-
probability 33 %  
33 %  
Last valuation: Aug 4, 2020
Share this rumour
  • Mail

F. Grillitsch zu RasenBallsport Leipzig?

Jul 30, 2020 - 11:00 PM hours
Source: www.bild.de
Unter Julian Nagelsmann (33) entwickelte sich Florian Grillitsch (24) in Hoffenheim zu einem der besten Sechser der Bundesliga. Arbeiten sie in Zukunft in Leipzig wieder zusammen?

BILD erfuhr: Der RB-Coach ist heiß auf Grillitsch, hätte ihn am liebsten schon diesen Sommer. Nagelsmann ist ein großer Fan des Österreichers. Er lockte den Mittelfeldmann 2017 ablösefrei aus Bremen zur TSG als Ersatz von Sebastian Rudy (30, wechselte damals zu Bayern).

Bei „DAZN“ schwärmte Nagelsmann im Juni: „Flo Grillitsch ist in meinen Augen einer der besten Sechser der Bundesliga, der schon ein bisschen unter dem Radar läuft. Man liest zumindest selten was über ihn.“
Nach „Bild“-Informationen möchte Julian Nagelsmann seinen ehemaligen Schützling Florian Grillitsch (24) von der TSG Hoffenheim nach Leipzig holen. Auch der Österreiche liebäugle mit einem Transfer zu einem größeren Klub in der Bundesliga, heißt es. Allerdings würde der zentrale Mittelfeldspieler, der 2017 aus Bremen kam, mindestens 20 Mio. Euro Ablöse kosten.
This contribution was last edited by 1899Ost on Jul 30, 2020 at 11:05 PM hours
F. Grillitsch zu RasenBallsport Leipzig? |#1
Jul 31, 2020 - 2:10 AM hours
Sabitzer, Kampl, Haidara, Adams, Laimer - ganz klar, auf der 6/8 ist Leipzig total unterbesetzt und quasi frei von Qualität. Da braucht es ganz dringend einen zuletzt auch überhaupt nicht stagnierenden Grillitsch. augen-zuhalten
F. Grillitsch zu RasenBallsport Leipzig? |#2
Jul 31, 2020 - 6:50 AM hours
Zitat von Fuchsprinz
Sabitzer, Kampl, Haidara, Adams, Laimer - ganz klar, auf der 6/8 ist Leipzig total unterbesetzt und quasi frei von Qualität. Da braucht es ganz dringend einen zuletzt auch überhaupt nicht stagnierenden Grillitsch. augen-zuhalten


Grillitsch ist ein komplett anderer Spielertyp. Ich hatte vor kurzem Statistiken zu Grillitsch gesehen die waren schon beeindruckend und da kann ich die Aussage „läuft unter dem Radar“ nachvollziehen.
F. Grillitsch zu RasenBallsport Leipzig? |#3
Jul 31, 2020 - 7:48 AM hours
Zitat von Demo_fussigott
Zitat von Fuchsprinz

Sabitzer, Kampl, Haidara, Adams, Laimer - ganz klar, auf der 6/8 ist Leipzig total unterbesetzt und quasi frei von Qualität. Da braucht es ganz dringend einen zuletzt auch überhaupt nicht stagnierenden Grillitsch. augen-zuhalten


Grillitsch ist ein komplett anderer Spielertyp. Ich hatte vor kurzem Statistiken zu Grillitsch gesehen die waren schon beeindruckend und da kann ich die Aussage „läuft unter dem Radar“ nachvollziehen.


Diesen großen Spielertyp hat RB noch nicht und ist laut JN nötig im Kader.

Aber dafür muss einer gehen (oder demme ersatz?) Und das geld hat RB einfach nicht. Also viele Fragezeichen, aber unumstritten ist Interesse da!

•     •     •

Tradition seit 2009!
F. Grillitsch zu RasenBallsport Leipzig? |#4
Jul 31, 2020 - 9:07 AM hours
RB hat zwar einige Spieler für das zentrale Mittelfeld, jedoch fehlt definitiv einer wie Grillitsch. Laimer, Adams, Sabitzer, Kampl & Co. sind alles Läufer aber keine typischen Strategen die defensiver orientiert sind. Grillitsch hat ein hervorragendes Spielverständnis und macht einige gegnerische Angriffe damit zunichte und zudem ist dieser fussballerisch auch super ausgebildet.
Ich sehe ihn als Typ Busquets, Rodri und dieser Typ fehlt in Leipzig noch.
F. Grillitsch zu RasenBallsport Leipzig? |#5
Jul 31, 2020 - 10:27 AM hours
Zitat von Fuchsprinz
Sabitzer, Kampl, Haidara, Adams, Laimer - ganz klar, auf der 6/8 ist Leipzig total unterbesetzt und quasi frei von Qualität. Da braucht es ganz dringend einen zuletzt auch überhaupt nicht stagnierenden Grillitsch. augen-zuhalten
wo grillitsch stagniert, dass siehst auch nur du...
F. Grillitsch zu RasenBallsport Leipzig? |#6
Jul 31, 2020 - 10:30 AM hours
Die Aussage von Nagelsmann klingt schon sehr "offensiv". Wenn man sich auf Ablöse Modalitäten einigen kann wird's was.

Reine Spekulation: haidara im Tausch (ev als Leihe) zu Hoffenheim. Der hat bei Leipzig noch nicht überzeugt und könnte bei der TSG Spielpraxis Sammeln
F. Grillitsch zu RasenBallsport Leipzig? |#7
Jul 31, 2020 - 11:05 AM hours
Zitat von Fuchsprinz
Sabitzer, Kampl, Haidara, Adams, Laimer - ganz klar, auf der 6/8 ist Leipzig total unterbesetzt und quasi frei von Qualität. Da braucht es ganz dringend einen zuletzt auch überhaupt nicht stagnierenden Grillitsch. augen-zuhalten


Aha, Grillitsch stagniert also. Fragt sich nur wann? Als er am Ende der Saison auch als Innenverteidiger in der Dreierkette tolle Leistungen u.a. gegen Dortmund gebracht hat? Dazu kam er trotz kleinerer Verletzungen auf die fünftmeisten Einsatzminuten bei Hoffenheim und hat jedes Spiel bestritten, wenn er im Kader stand.
F. Grillitsch zu RasenBallsport Leipzig? |#8
Jul 31, 2020 - 11:23 AM hours
Grillitsch kein Thema in Leipzig

Einem Medienbericht zufolge will RB Leipzig Florian Grillitsch (24) verpflichten (...)

Doch nach kicker-Informationen ist an dem Gerücht nichts dran - Grillitsch, der bei der TSG noch einen Vertrag bis 2022 hat, ist in Leipzig in diesem Sommer kein Thema.

•     •     •

⚽ TSG 1899 HOFFENHEIM ⚽
F. Grillitsch zu RasenBallsport Leipzig? |#9
Jul 31, 2020 - 12:27 PM hours
Ich finde Grillitsch vor allem daher passend, da er ein richtiger 6er ist.
Da Leipzig aktuell oft nicht den Konterfußball spielen kann, weil selbst nach Ballgewinnen der Gegner oft zu tief steht, fehlt ihnen im MIttelfeld ein 6er, der das Spielfeld überblickt und die schnellen Seitenwechsel oder das Überspielen ermöglicht. Das wird aktuell viel durch die IV kompensiert, bzw. mit Mittelfeldspielern auf den Außen (Laimer, Adams) aufgefangen.
Zudem wird dann immer einer der 8er (Sabitzer, Kampl) genötigt diesen Part zu übernehmen. Dennoch liegen bei keiner der vorhandenen zentralen Spieler die Stärken in der Rolle eines spielaufbauenden 6ers.

Kampl sehe ich eher auf der 10, als auf der 6. Die 8 hat er inzwischen schon gut angenommen.
Sabitzer ist gefühlt immer noch ein Außenspieler, auch wenn er dank seiner Schusstärke die 8 ebenfalls gut macht.
Haidara ist glaube ich auch eher für die 8 geplant gewesen, bzw. als offensiver ausgerichteter 6er neben Demme.

Ich denke das dessen Abgang so unerwartet kam, dass er kurzfristig nicht kompensiert werden konnte - bis heute nicht.

Adams hat bisher keinerlei ernst zunehmende Minuten auf der 6 erhalten, war dort aber sicher eingeplant, da er ein guter Zweikämpfer ist. Leider hat er sein Potential bisher nicht auf den Platz gebracht.Dennoch ist auch er nicht so der Typus Spielgestalter, sondern eher ein Demme-Ersatz.

Daher würde in Grillitsch mit der Ruhe am Ball und guten langen Bällen im Fuß hier definitiv gut tun.

•     •     •

"Du bist anderer Meinung als ich und ich werde dein Recht dazu bis in den Tod verteidigen." - François-Marie Arouet aka Voltaire

This contribution was last edited by OneHandedStunt on Jul 31, 2020 at 12:28 PM hours
F. Grillitsch zu RasenBallsport Leipzig? |#10
Jul 31, 2020 - 1:52 PM hours
Zitat von OneHandedStunt
Ich finde Grillitsch vor allem daher passend, da er ein richtiger 6er ist.
Da Leipzig aktuell oft nicht den Konterfußball spielen kann, weil selbst nach Ballgewinnen der Gegner oft zu tief steht, fehlt ihnen im MIttelfeld ein 6er, der das Spielfeld überblickt und die schnellen Seitenwechsel oder das Überspielen ermöglicht. Das wird aktuell viel durch die IV kompensiert, bzw. mit Mittelfeldspielern auf den Außen (Laimer, Adams) aufgefangen.
Zudem wird dann immer einer der 8er (Sabitzer, Kampl) genötigt diesen Part zu übernehmen. Dennoch liegen bei keiner der vorhandenen zentralen Spieler die Stärken in der Rolle eines spielaufbauenden 6ers.

Kampl sehe ich eher auf der 10, als auf der 6. Die 8 hat er inzwischen schon gut angenommen.
Sabitzer ist gefühlt immer noch ein Außenspieler, auch wenn er dank seiner Schusstärke die 8 ebenfalls gut macht.
Haidara ist glaube ich auch eher für die 8 geplant gewesen, bzw. als offensiver ausgerichteter 6er neben Demme.

Ich denke das dessen Abgang so unerwartet kam, dass er kurzfristig nicht kompensiert werden konnte - bis heute nicht.

Adams hat bisher keinerlei ernst zunehmende Minuten auf der 6 erhalten, war dort aber sicher eingeplant, da er ein guter Zweikämpfer ist. Leider hat er sein Potential bisher nicht auf den Platz gebracht.Dennoch ist auch er nicht so der Typus Spielgestalter, sondern eher ein Demme-Ersatz.

Daher würde in Grillitsch mit der Ruhe am Ball und guten langen Bällen im Fuß hier definitiv gut tun.


Ich gebe dir da Recht, dass es da Bedarf gibt und dieser Spielertyp im Leipziger Kader nicht vorhanden ist. Allerdings ist bekannt, dass Leipzig nicht viel ausgeben kann und ich glaube es gibt da aktuell größere Baustellen und so wie Leipzig versucht die Ablöse bei Schick und Angelino zu drücken, wird das nichts werden. Denn Hoffenheim wird ihn nicht freiwillig abgeben und somit muss Leipzig die AK in Höhe von 20 Millionen aktivieren. Und dann hat Leipzig kein Geld mehr für einen Werner-Nachfolger und würden zudem Schick als Leihspieler verlieren. In diesem Sommer ist das für mich unvorstellbar, dass Grillitsch zu Leipzig geht.
F. Grillitsch zu RasenBallsport Leipzig? |#11
Aug 1, 2020 - 7:11 PM hours
Das Nagelsmann seinen einstigen Lieblingsschüler Grillitsch unbedingt möchte ist sehr wahrscheinlich.
Dass das diesen Sommer passiert halte ich aber auch für eher unrealistisch.

- Man hat im Winter 60 Mio. ins Stadion investiert, was nun etwas auf die Füße fällt
- Da Corona mit 20-40 Mio. ins Budget geht
- Leeds will der Kaufpflicht von Augustin nicht nachkommen und es geht vor Gericht
- Die Vertragsverlängerung von Upamecano war toll und sehr wichtig, aber sicherlich auch recht teuer
- Schick, Angelino und Rashica haben eine größere Priorität

Um ihn zu finanzieren müsste :

-RBL in der CL weiter kommen um zusätzliche Prämien und TV Gelder zu bekommen.
- Und/Oder Haidara (Monaco) und/oder Mukiele (PSG) verkaufen

Dann könnte ein Transfer wieder denkbar sein.
F. Grillitsch zu RasenBallsport Leipzig? |#12
Aug 1, 2020 - 11:25 PM hours
Ich würde dem Ganzen schonmal 50% geben, weil Hoffe & RB eigentlich ganz gut miteinader auskommen und wenn ein Spieler unbedingt wechseln will, bringt es nix ihn auf Biegen & Brechen zu halten.
Ich tippe erstmal auf eine Leihe plus Kaufoption, im Gegensatz bekommt die TSG beispielweise einen Lookman, Haidaria, Tyler Adams ... (je nach Bedarf) etwas günstiger.

•     •     •

Manchmal fehlt einem nur der Mut.

This contribution was last edited by Inmoria on Aug 1, 2020 at 11:41 PM hours
  Post options
Do you really want to delete the complete thread?

  Moderator options
Do you really want to delete this post?
  Alert this entry
  Alert this entry
  Bookmark
  Subscribed threads
  Entry worth reading
  Entry worth reading
  Entry worth reading
  Post options
Use the thread search if you want to move this thread to a different thread. Click on create thread if you want to turn this post into a stand-alone thread.